Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Sparen mit RW-RWT, dem neuen Wechselsystem

Sparen mit RW-RWT, dem neuen Wechselsystem
Sparen mit RW-RWT, dem neuen Wechselsystem
Sparen mit RW-RWT, dem neuen Wechselsystem
Sparen mit RW-RWT, dem neuen Wechselsystem
Sparen mit RW- RWT, dem neuen Wechsel- Anhänger von Lochmann Fahrzeugbau
Die Landwirtschaft und die landwirtschaftlichen Anhänger haben sich in den letzten 60 Jahren stetig weiterentwickelt, die technischen Anforderungen der Kunden werden immer höher und die Faktoren Zeit und Kosteneinsparung spielen eine immer größer werdende Rolle.
Deshalb hat Lochmann Fahrzeugbau jetzt für seine Kunden ein neues, technisch hochwertiges und kostensparendes System entwickelt:
Die Wechsel- Anhänger „Lochmann RW-RWT 140 T und RW-RWT 1014 T“. Mit diesen neuen Modellen soll der Landwirt in Zukunft für alle seine Lochmann- Arbeitsgeräte (Dreiseitenkipper, Stalldungstreuer, Güllefass oder auch Forstaufbau mit Kran) mit einem einzigen Fahrzeug- Unterbau bedient sein.

Das Konzept dafür ist relativ einfach:
Wie bei einem landwirtschaftlichen Transporter sind die Aufbauten abnehmbar.
Bei Bedarf kann so in kürzester Zeit vom Dreiseitenkipper auf das Güllefass, oder aber auch auf den Stalldungstreuer und den Forstaufbau gewechselt werden.

Zukunftsweisende Technik
Komfort wird heute nicht nur bei Traktoren, sondern auch bei den Anhängern in der Landwirtschaft Groß geschrieben.
Um optimale Arbeitseinsätze fahren zu können, werden heute immer mehr landwirtschaftliche Anhänger mit hochwertiger Technik ausgestattet:
Neben der selbstlenkenden Nachlaufachse mit hydraulischer Arretierung gehört auch die hydraulische Lenkdeichsel längst nicht mehr zu den Luxusausstattungen bei größeren Tandemachsen- Anhängern. Die Anforderung an die Nutzlast und somit auch die bei Maße Anhängern werden immer größer (bei „Lochmann bis zu 2.550 mm in der Breite und bis zu 6.000 mm in der Länge), die Wendigkeit des Fahrzeuges soll aber trotzdem gegenüber einem kleineren Einachs- Anhänger so gut als möglich vorhanden bleiben.
Für Kunden, die einen Anhänger mit Triebachse haben wollen, jedoch der Traktor über keine Wegzapfwelle mehr verfügt, haben wir auch eine Lösung gefunden: seit einiger Zeit Treiben wir unsere Triebachse über einen Hydraulikmotor an. Um den Komfort noch zu erhöhen, ist das Untersetzungsgetriebe auch als elektrisch schaltbar erhältlich.

Auch die Gesundheit des Fahrers rückt immer mehr in den Mittelpunkt:
Gute gefederte landwirtschaftliche Anhänger übertragen weniger Schläge auf das Trägerfahrzeug- sprich den Traktor und so auf den Fahrer. Bei Lochmann wird deswegen seit Jahren auf pendelnde und gefederte Tandemachsen gesetzt, um auch bei schnelleren Fahrten auf der Straße oder unwegsamen Gelände optimalen Fahrkomfort zu erreichen. Seit Neuestem haben wir zudem für die Fahrzeug- Unterbauten RW-RWT 140 T und
RW-RWT 1014 T eine hydraulische Fahrwerksfederung entwickelt. Sie soll Schlaglöcher noch besser kompensieren und gefährliche schwerpunktverlagerungen in Kurvenfahrten nahezu eliminieren. Zudem gibt es seit einiger Zeit auch eine hydropneumatische Deichselfederung bei Lochmann Fahrzeugbau. Sie eliminiert die unangenehmen Schwingungen auf das Anhängerauge  (siehe eigene Artikel dazu)

Wirtschaftliches Denken mit „Lochmann RW 140 T“
Die Anschaffung von spezialisierten Anhängerunterbauten ist mit hohen Kosten verbunden. Mit dem RW 140 T von Lochmann Fahrzeugbau kann der Landwirt bei der Anschaffung von mehreren Arbeitsgeräten aus dem Lochmann- Programm (Dreiseitenkipper, Güllefass, Forst- Brücke mit oder ohne Kran, Miststreuer) mindestens einen Fahrzeug- Unterbau einsparen und somit auch die mit dem Ankauf verbundenen Anschaffungskosten.




 
 Zurück zur Liste 



Login de |  it

 
Mehr Informationen? Klicken Sie hier und stellen Sie Ihre Anfrage  
 
 
Lochmann GmbH
Lochmann GmbH
I-39018 Vilpiano-Terlano (BZ) Italien Meranerstr.37
Tel. +39 0471 678630 Fax +39 0471 678571
E-Mail:
www.lochmann-erich.it
MwSt-Nr. 01698410212
 
© 2018 Lochmann GmbH -  Sitemap -  Cookies -  Privacybestimmungen & Impressum produced by Zeppelin Group - Internet Marketing